aktuelle Presseartikel

  • In Simonsberg gibt es jetzt eine Feuerwehr für Kinder

    In Simonsberg gibt es jetzt eine Feuerwehr für Kinder

    Die Deichfunken nennt sich die Nachwuchsgruppe in Simonsberg, hier mit ihren selbstgebastelten Biikepuppen.  Susanne Daberkow-SchmidtDIE DEICHFUNKEN NENNT SICH DIE NACHWUCHSGRUPPE IN SIMONSBERG, HIER MIT IHREN SELBSTGEBASTELTEN BIIKEPUPPEN. SUSANNE DABERKOW-SCHMIDT
     
    Ilse Buchwald

    SIMONSBERG Das ist schon etwas Besonderes, eine Kinderfeuerwehr für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zehn Jahren. Gemeinde, Förderverein, Wehrführung und Jugendfeuerwehr in Simonsberg engagieren sich für dieses Angebot. Bisher gab es in Nordfriesland eine Kinderfeuerwehr nur in Archsum auf Sylt, dort besteht sie seit acht Jahren.
     
    Deichfunken treffen sich zwei Mal im Monat
    Die Deichfunken nennt sich die neue Nachwuchsgruppe in Simonsberg. Die kleinen Mitglieder treffen sich immer am 1. und 3. Dienstag im Monat im Feuerwehrgerätehaus. Kinderfeuerwehrwart Mathias Stelter und acht Betreuer führen sie spielerisch in die Welt der Feuerwehr ein. Mit Begeisterung sind die 15 Mädchen und Jungen dabei. Zwar ist die Gruppe schon „voll“, aber Interessierte können sich auf eine Warteliste setzen lassen.
    Bei ihren Treffen lernen die Kinder, wie man einen Notruf absetzt und was zu den Aufgaben der Feuerwehr gehört. Und sie schauen sich auch die Geräte und Fahrzeuge an, wie Wehrführer Benjamin Knudsen auf Anfrage unserer Zeitung erklärt. Aber Spielen und Basteln steht genauso auf dem Programm.


    Einsatz für die Gemeinschaft
    Außerdem lernen sie, sich für die Gemeinschaft einzusetzen. So haben sie neulich bei der Aktion Saubere Landschaft mitgemacht. Bei ihrem allerersten Dienst bastelten Jugend- und Kinderfeuerwehr je eine Biikepuppe. Die Puppen wurden dann allerdings doch nicht gebraucht, weil das Biikebrennen wegen der Witterung abgesagt wurde.
    Das Betreuerteam der Deichfunken setzt sich aus Mitglieder der Feuerwehr zusammen, die bis vor Kurzem noch in der Jugendfeuerwehr aktiv waren. Das sind Tomke Nickelsen, Hanna Petersen und Mirja Gurke. Pädagogisch unterstützt werden diese noch von zwei Müttern, Tina Gurke und Jule Nickelsen. Kinderfeuerwehrwart Mathias Stelter bedankt für die Unterstützung von Gemeinde, Förderverein und Wehrführer Benjamin Knudsen mit seinen Mitstreitern.
    Ilse Buchwald
     
    Geschrieben am Freitag, 15 März 2024 19:19
  • „Nordseecamping zum Seehund“: Freude in Simonsberg über Top-Bewertung

     

    „Nordseecamping zum Seehund“: Freude in Simonsberg über Top-Bewertung

    „Nordseecamping zum Seehund“ in Simonsberg bei Husum ist einer der besten Campingplätze Europas – und einer der besten Schleswig-Holsteins.  FB Camping Service GmbH
    „NORDSEECAMPING ZUM SEEHUND" IN SIMONSBERG BEI HUSUM IST EINER DER BESTEN CAMPINGPLÄTZE EUROPAS - UND EINER DER BESTEN SCHLESWIG-HOLSTEINS: FB CAMPING SEVICE GMBH
     
    SIMONSBERG Zwischen Nordseedeich und Sielzug liegt der Campingplatz Nordseecamping zum Seehund in Simonsberg. Der Platz kommt bei seinen Besuchern gut an, wurde er doch kürzlich sogar zu einem der besten Plätze Europas gekürt. Platz 24 unter den Top-100-Campingplätzen. „Das ist eine Verbesserung um 13 Plätze im Vergleich zum Vorjahr“, kommentiert Elena Bokelmann, Sprecherin der FB Camping Service GmbH, zufrieden. 


    Gästebewertungen geben den Ausschlag

    „Vielen Dank an unsere lieben Gäste“, fährt Bokelmann fort. „Ohne die vielen tollen Bewertungen wäre diese Auszeichnung nicht möglich gewesen.“ Denn die Bewertung der Camping- und Buchungsportals camping.info wird nach eigenen Angaben nicht von einer Jury vorgenommen, sondern basiert auf Kundenbewertungen.
    Das Internetportal listet demnach mehr als 23 000 Campingplätze aus 44 europäischen Ländern. Ein Platz, der mindestens 25 Mal von seinen Gästen bewertet wurde, geht in die Auswahl für die Awards. Berücksichtigt werden die Bewertungen der vergangenen fünf Jahre, aus denen sich das Ranking der Plätze errechnet. Entscheidend seien der durchschnittliche Gesamteindruck an sich und gewichtet wird nach Aktualität. Außerdem werden die Bewertungen nach ihrer Anzahl gewichtet.
    „In Deutschland sind wir auf Platz 14“, verkündet Bokelmann. „Und in Schleswig-Holstein sind wir sogar auf Platz 4.“ Der Platz in Simonsberg ist Teil der FB Camping Service GmbH. Alle vier Plätze der Gesellschaft, erklärt die Sprecherin, hätten es unter die Top 25 in Europa geschafft.
    Aus Nordfriesland befindet sich kein weiterer Platz unter den Top 100 der Auswertung. Schleswig-Holstein ist neben dem Platz in Simonsberg vertreten mit dem Rosenfelder Strand Ostsee Camping (Platz 6), Ostseecamping Familie Heide (Platz 9), Camping Klausdorfer Strand auf Fehmarn (Platz 20), Naturpark-Camping Prinzenholz (Platz 30) und Camping & Ostseeferienpark Walkyrien (Platz 32).
    Camping zur Perle (Platz 33) sowie Camping Strukkamphuk (Platz 34), Insel-Camp Fehmarn (Platz 35), Campingpark Gut Ruhleben (Platz 46), Campingland Ostsee (Platz 56) Camping Südstrand Fehmarn (Platz 60) sind ebenso vertreten – daneben auch Camping Ostsee Katharinenhof (Platz 71), Campingpark Augustfelde (Platz 82), Camping Seeblick (Platz 94) und Naturcamping Spitzenort (Platz 97).
    spy

    Geschrieben am Donnerstag, 11 Januar 2024 10:08

nächste Müllabfuhr

Montag - Hausmüll (4 wöchentlich)

Lokale Nachrichten